PERFORMANCE MEETS STYLE - Maria Sharapova's Schlägertaschenkollektion ab Ende August im Handel

August 16th, 2011

Es gibt wohl keine Tennisspielerin, die die Symbiose von Leistung und Stil so eindrucksvoll verkörpert wie Maria Sharapova. Jetzt bietet HEAD Tennisspielerinnen weltweit die Möglichkeit, sich den Stil der dreifachen Grand Slam-Siegerin Sharapova, der mittlerweile Kultstatus erreicht hat, mit einer brandneuen Reihe von Schlägertaschen zu Eigen zu machen.

Gemeinsam mit Maria Sharapova hat HEAD eine Taschenreihe entwickelt, die die Bedürfnisse von Tennisspielerinnen sowohl in punkto Stil als auch Funktionalität perfekt abdeckt. Die Maria Sharapova Schlägertaschen von HEAD verbinden die traditionelle technologische Vorreiterrolle von HEAD mit zahlreichen persönlichen Stil- und Designelementen des russischen Tennisstars.

Die Kollektion besteht aus einer einzigartigen Schlägertasche für den Tennisplatz, die Maria momentan bei allen Tournieren begleitet, sowie einer Kombitasche. Beide bieten Platz für sechs bis acht Schläger, haben verstellbare, gepolsterte Schulterriemen, ein Extrafach für Schuhe sowie eine abnehmbare Tasche für Toiletteartikel. Spezielle Designelemente wie ein Schmuckfach, eine Plakette aus goldfarbenem Messing mit Marias Namen, eine Quaste am Zippring, das blaue Innenfutter mit inspirierenden Texten sowie die mit Goldfaden aufgestickten HEAD-Logos sind Ausdruck von Marias persönlicher Note.

Marias Anregungen und ihr Engagement waren entscheidend in der Entwicklung der Schlägertaschen: „Wenn es um Mode- und Stilfragen geht, bin ich ein typisches Mädel“, sagt Maria. „Mode spielt in meinem Leben eine große Rolle und ich möchte immer gut aussehen. Und genau wie jedes andere Mädchen stehe ich total auf Taschen!“ Maria lobt die außerordentliche Zusammenarbeit mit HEAD beim Design der Taschen und betont, dass die daraus resultierende Taschenkollektion für sie ein persönliches Stil-Statement darstellt: „Tennis ist eine Sportart, bei der man keine schwere Uniform tragen muss. Dadurch bin ich glücklicherweise in der Lage, Dinge tragen zu können, bei deren Design ich aktiv mitgewirkt habe und die meine Persönlichkeit widerspiegeln. Auf dem Platz geht es natürlich ums Gewinnen und um athletisches Können. Ich habe dieses Konzept in Farben und Materialien umgesetzt, die den Designprodukten einen Extraschuss Persönlichkeit verleihen.“

Die Fusion von Funktionalität und Stil in ihrer Ausrüstung hilft Maria Sharapova auch bei ihrer Leistung auf dem Platz: „Für mich ist es wichtig, dass ich mich gut fühle und gut aussehe, wenn ich den Platz betrete. Wenn man sich in den Sachen, die man trägt und mitbringt, wohlfühlt, dann hilft das auch bei der Leistung im Match.“

Um die neue Taschenkollektion als Tennis-Modestatement gebührend zu feiern, veröffentlicht HEAD heute einen Kurzfilm, der Marias Beitrag zum Designprozess veranschaulicht (http://www.youtube.com/headtennis). Weiters haben Facebook-Fans von Maria und HEAD die Möglichkeit, eine einzigartige, signierte Maria Sharapova Schlägertasche für den Platz in einem Gewinnspiel auf http://www.facebook.com/headtennis zu ergattern.

Die beiden HEAD Maria Sharapova Schlägertaschen sind ab Ende August weltweit im Handel erhältlich – genau rechtzeitig für das US Open.

http://www.head.com/tennis/products/bags/?region=de


Close