Power Joy

Beschreibung

Der Power Joy ist die perfekte Rennmaschine für erfahrene Renn-Skifahrerinnen, die einen leichten und dennoch kraftvollen Ski benötigen.

Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Ski Information

Speed

langsamsehr schnell

Gelände

On PisteOff Piste

Level

AnfängerExperten

Radius

kurzlang

Taillierung

LängecmSchaufelmmTaillierungmmSkiendemmRadiusm
1531226810210,8
1581226810211,8
1631226810212,7
1681226810213,9
1731226810215,1

Produkt Information

Beschreibung

Der Power Joy ist ein völlig neuer Hochleistungsski für erfahrene Renn-Skifahrerinnen, die einen agilen und dennoch kraftvollen Ski brauchen. Der Power Joy basiert auf dem meistverkauften Supershape-Silo von HEAD und ist mit seiner World Cup Sandwichkonstruktion und seinem extrem leichten Gewicht die perfekte, leistungsstarke Rennmaschine für Frauen.

Eigenschaften

  • EMC
  • ERA 3.0 S
  • Graphene
  • Light Weight Woodcore
  • Worldcup Sandwich Cap Construction
  • RD Race Structured UHM C Base
  • Speed Rocker
  • Technologie

    ERA 3.0 S

    ERA 3.0 S

    Der neue Supershape mit ERA 3.0 S ist die Quintessenz der gesamten Carving- und Race-Technologie und eine neue Dimensionen des Skifahrens, die Skifahrer unterschiedlichsten Könnens begeistern wird.

    Graphene

    Graphene

    GRAPHENE ist das dünnste und leichteste Material, das jemals entdeckt wurde. Graphene ist außerdem das stärkste Material auf der Erde, härter als ein Diamant und 300-Mal stärker als Stahl.

    Mehr erfahren
    EMC

    EMC

    EMC (Energy Management Circuit) basiert auf zwei keramischen Piezo-Elementen, die im Vorder- und Rückteil des Skis integriert sind. Kinetische Energie wird darin in elektrische Energie umgewandelt. Diese Energie wird durch einen Graphene Layer im Ski geleitet und dazu genutzt, um negative Virbrationen aus dem Ski zu filtern. Das Ergebnis ist ein ruhigerer Ski mit mehr Grip.

    Disclaimer

    Bitte beachten Sie, dass der ausgewählte HEAD Ski nur in Kombination mit bestimmten HEAD oder TYROLIA Bindungen genutzt werden kann, welche von einem autorisierten Sportartikel-Fachhändler oder einem autorisierten Techniker montiert, eingestellt und geprüft werden müssen. Es gilt keine Gewährleistung, wenn die Bindungen nicht entsprechend montiert, eingestellt und regelmäßig gewartet worden sind.

    Das Widerrufsrecht gilt nicht für Ski und Bindungen, die bereits montiert und auf Ihre Spezifikationen voreingestellt wurden, wenn die Änderungen nicht rückgängig gemacht werden können, ohne den Ski zu beschädigen (z.B.: Ski, in die schon Löcher gebohrt wurden, um die Bindung zu montieren).

    Wird geladen …