Willst du die Versandadresse ändern?

In diesem Shop sind nur Lieferungen nach ###REGION_CURRENT### möglich.

Für Bestellungen mit einer Lieferadresse in einem anderen Land, wechsle bitte zu dem Webshop des jeweiligen Landes. Wenn du in den Webshop eines anderen Landes wechselst, werden die Preise neu kalkuliert und die von dir ausgewählten Produkte könnten nicht verfügbar sein.

Do you want to change the shipping country?

If you continue, products will be removed from the shopping cart.

Address Validate

Please review your address and make any necessary changes by selecting "Change/ Edit Address"

Change/Edit Address
Use Original Address:
Use Suggested Address:
EVO 9 GW AC

EVO 9 GW AC

ODER

Beschreibung

Leicht, schnell, reaktionsfreudig und mit der neuesten Sicherheitstechnologie ausgestattet, bietet die EVO 9 AC jungen Fahrern renntaugliche Performance.Mit einer Standhöhe von 21 mm und einem maximalen DIN-Wert von 9, ist diese Bindung perfekt für den Rennnachwuchs. Für unübertroffene Kraftübertragung, verbesserte Kinematik, verringerte Gelenkbelastung und Full Diagonal Auslösemechanismus ist sie mit unserem SX Lite Backen und der SX Lite Ferse ausgestattet. Die EVO 9 GW AC für renntaugliche Performance. GW AC = diese Bindungen sind für Erwachsenen- und Kinder-Skischuhe sowie Grip Walk und Grip Walk Junior Skischuhe geeignet. Für außergewöhnliche Performance und höchste Stabilität für unsere jungen Rennfahrer mit TYP C (Kinder) Skischuhen, bieten wir einen vertikal blockierten Slider als Ersatzteil. NUR für TYP C und Grip Walk Junior Skischuhe: AFS SX Jr/Kid – blocked.

Fakten

Standhöhe:21 mm
Din:2,5 - 9
Gewicht:1500 g
Gewichtsbereich:from 26

Eigenschaften

  • SX Lite Backen mit TRP System
  • Full Diagonal
  • AFS Jr. - Anti Friction Slider Junior GW
  • ISO: 5355A, 5355C, 9523 GripWalk
  • SX LITE Ferse
  • Brake [J] 78mm

Disclaimer

Bitte beachten Sie, dass alle Bindungen nur dann für die Benutzung mit Skiern vorgesehen sind, wenn sie von einem autorisierten Sportartikel-Fachhändler oder einem geschulten Techniker montiert, eingestellt und geprüft wurden. Es gilt keine Gewährleistung, wenn die Bindungen nicht entsprechend montiert, eingestellt und regelmäßig gewartet worden sind.

Back to top