Corinne Suter krönt sich zur neuen Speed-Queen

Zwei Kristallkugeln durch die neue Speed-Queen Corinne Suter, dazu Kristall durch Beat Feuz und Alexis Pinturault. Insgesamt 20 Weltcup-Siege sowie 19 zweite und 17 dritte Plätze.

Drittes Abfahrts-Kristall in Serie für Beat Feuz

In Norwegen belegte der Schweizer am Samstag den vierten Platz. Den Sieg holte sich HEAD-Teamkollege Matthias Mayer.

Sechstes Kombinations-Kristall für Alexis Pinturault

Am Montag legte Pinturault noch einmal nach, siegte im Riesenslalom und übernahm damit die Führung im Gesamt-Weltcup. Ihren ersten Weltcup-Sieg feierte die Österreicherin Nina Ortlieb beim Super-G in La Thuile.

Kleines Kristall, Dreifach- & Doppelsieg – HEAD World Cup Rebels bleiben in der Erfolgsspur

Nach dem Doppelsieg durch Lara Gut-Behrami und Corinne Suter bei der Abfahrt am Freitag folgte bei der Abfahrt am Samstag ein Dreifach-Erfolg durch Gut-Behrami, Suter und Nina Ortlieb.

Nur mehr sechs Punkte fehlen Beat Feuz auf Abfahrts-Kristall

Dem HEAD World Cup Rebel fehlen nach seinem zweiten Platz in Saalbach-Hinterglemm nur mehr sechs Punkte, um alles klarzumachen. Wendy Holdener holte in Kranjska Gora in Slalom und Riesenslalom weitere zwei Podestplätze.

Erster Super-G-Sieg für Corinne Suter

In Garmisch-Partenkirchen legte die Schweizerin am Sonntag mit ihrem ersten Erfolg im Super-G nach. Ihre Landsfrau Wendy Holdener wurde Dritter.

HEAD WORK WEEKENDER BAG

The WORK line is an elegant companion for business and leisure. A clever combination of matt silk PU nappa leather and grainy PU with a delicate nubuck finish makes a strong impression and is accentuated by contrasting edges in electric blue. This gives the line a cool character of its own.