SKI News

  • How did HEAD create the ultimate 21st century, ski jacket? By using a material from 10,000 years ago.
    How did HEAD create the ultimate 21st century, ski jacket? By using a material from 10,000 years ago.

    How did HEAD create the ultimate 21st century, ski jacket? By using a material from 10,000 years ago.

    Prehistoric people hunted animals for food but nothing went to waste. Pure leather is not just luxurious, it’s been an incredibly functional and sustainable material for clothing since the dawn of human kind.

    Weiterlesen >
  • Erster Slalom-Weltcupsieg für Lena Dürr
    Erster Slalom-Weltcupsieg für Lena Dürr

    Erster Slalom-Weltcupsieg für Lena Dürr

    Exakt zehn Jahre nach ihrem Sieg beim City Event in Moskau feierte Lena Dürr am Sonntag in Spindlermühle ihren ersten Weltcupsieg im Slalom. Die Deutsche holte diesen vollen Erfolg nach zwei zweiten und fünf dritten Plätzen in dieser Disziplin. Am Tag davor wurde die 31-Jährige beim ersten Slalom in Spindlermühle Zweite, Wendy Holdener aus der Schweiz Dritte.

    Weiterlesen >
  • Podestplätze für Lara Gut-Behrami, Ragnhild Mowinckel & Sara Hector
    Podestplätze für Lara Gut-Behrami, Ragnhild Mowinckel & Sara Hector

    Podestplätze für Lara Gut-Behrami, Ragnhild Mowinckel & Sara Hector

    Drei der sechs Podestplätze bei den beiden Riesenslaloms am Kronplatz gingen an die HEAD Worldcup Rebels: Lara Gut-Behrami wurde am Dienstag Zweite, am Mittwoch fuhren Ragnhild Mowinckel und Sara Hector auf die Plätze zwei und drei.

    Weiterlesen >
  • HEAD KORE Stories: Take Two feat. Jess Hotter
    HEAD KORE Stories: Take Two feat. Jess Hotter

    HEAD KORE Stories: Take Two feat. Jess Hotter

    "Take Two" follows the journey of professional HEAD Freeskier Jess Hotter as she makes her comeback on the Freeride World Tour. The film, directed by Jeff Thomas, captures Jess's struggles, triumphs, and the beautiful landscapes of Northern British Columbia together with other HEAD Freeski athletes such as Abel Moga, Blake Marshall, Ian Morrison.

    Weiterlesen >
  • Vincent Kriechmayr gewinnt auf der Streif
    Vincent Kriechmayr gewinnt auf der Streif

    Vincent Kriechmayr gewinnt auf der Streif

    Weiterer Karriere-Meilenstein für Vincent Kriechmayr in Kitzbühel! Der Österreicher siegte am Freitag bei der Abfahrt auf der Streif und hat damit erstmals auch diesen Abfahrtsklassiker für sich entschieden. Einen Doppelsieg feierten die HEAD Worldcup Rebels beim Super-G in Cortina d’Ampezzo am Sonntag: Ragnhild Mowinckel war vor Cornelia Hütter erfolgreich. Am Samstag standen Kajsa Vickhoff Lie als Zweite und Elena Curtoni als Dritte am Podium. Mit Beat Feuz beendete einer der erfolgreichsten HEAD-Piloten in Kitzbühel seine großartige Ski-Karriere.

    Weiterlesen >
  • Beat Feuz – ein ganz Großer sagt in Kitzbühel dem Skisport Ade
    Beat Feuz – ein ganz Großer sagt in Kitzbühel dem Skisport Ade

    Beat Feuz – ein ganz Großer sagt in Kitzbühel dem Skisport Ade

    Beim 83. Hahnenkammrennen von 20. bis 22. Jänner in Kitzbühel steht ein HEAD Worldcup Rebel besonders im Rampenlicht: Beat Feuz beendet nach 16 Jahren seine einzigartige Weltcup-Karriere. Der Schweizer, Sieger auf der Streif in den vergangenen beiden Jahren, ist einer von vielen HEAD-Athleten, die auf der legendären Strecke Ski-Geschichte schrieben.

    Weiterlesen >
  • Lara Gut-Behrami auch im Super-G top
    Lara Gut-Behrami auch im Super-G top

    Lara Gut-Behrami auch im Super-G top

    Nach ihren Erfolgen im Riesenslalom zeigte Lara Gut-Behrami am Wochenende in St. Anton, dass auch im Super-G der Sieg nur über sie führen kann. Die Schweizerin siegte am Sonntag und wurde am Samstag Dritte. Bei Beat Feuz reichte es in Wengen zwar nicht ganz für ein Podium, dennoch feierten ihn die Schweizer Fans im Ziel wie den Sieger. Der Schweizer bestritt am Samstag seine letzte Lauberhorn-Abfahrt und wurde dabei hervorragender Fünfter.

    Weiterlesen >
  • Lena Dürr in Flachau am Podium
    Lena Dürr in Flachau am Podium

    Lena Dürr in Flachau am Podium

    Beim Nachtslalom in Flachau fuhr Lena Dürr zum zweiten Mal in dieser Saison auf das Podium. Die Deutsche wurde Dritte und stellte damit ihr bestes Saisonresultat vom Slalom am Semmering ein.

    Weiterlesen >
  • HEAD Sportswear presents its Exclusive Capsule Collection for Vault Altitude
    HEAD Sportswear presents its Exclusive Capsule Collection for Vault Altitude

    HEAD Sportswear presents its Exclusive Capsule Collection for Vault Altitude

    HEAD Sportswear is starting the year off with a triple bang by announcing a super fashionable and high-performance partnership with the Olympian Lindsey Vonn exclusive to Gucci Vault, – presented in the Vault Altitude curation.

    Weiterlesen >
  • Erstes Saison-Podium für Atle Lie McGrath
    Erstes Saison-Podium für Atle Lie McGrath

    Erstes Saison-Podium für Atle Lie McGrath

    Erfolgreicher Sonntag für Atle Lie McGrath und Lara Gut-Behrami. Der Norweger fuhr beim Slalom in Adelboden als Zweiter erstmals in dieser Saison auf das Podium, die Schweizerin beim zweiten Riesenslalom in Kranjska Gora als Dritte auf das Podest. Zum dritten Mal in dieser Saison – nach ihrem Sieg in Killington und Platz zwei am Semmering.

    Weiterlesen >
  • Drittes Slalom-Podium für Anna Swenn-Larsson
    Drittes Slalom-Podium für Anna Swenn-Larsson

    Drittes Slalom-Podium für Anna Swenn-Larsson

    Anna Swenn-Larsson bleibt weiterhin in der Erfolgsspur. Die Schwedin, die im November in Killington ihren ersten Slalom-Sieg feierte, klassierte sich auch beim ersten Slalom am Mittwoch in Zagreb als Dritte am Podium. Der zweite Slalom in Zagreb am Donnerstag musste aufgrund der hohen Temperaturen abgesagt werden.

    Weiterlesen >
  • Kriechmayr & Crawford – Doppelsieg auf der Stelvio
    Kriechmayr & Crawford – Doppelsieg auf der Stelvio

    Kriechmayr & Crawford – Doppelsieg auf der Stelvio

    Auf einer der schwierigsten Abfahrtsstrecken in Weltcup, der Stelvio in Bormio, zeigten die HEAD Worldcup Rebels einmal mehr ihre Klasse: Vincent Kriechmayr siegte am Mittwoch vor seinem Markenkollegen James Crawford. Lara Gut-Behrami verpasste den Sieg beim Riesenslalom am Semmering am Mittwoch trotz eines schweren Fehlers nur um eine Zehntelsekunde. Für die größte Überraschung sorgte aber Matthias Mayer. Der Österreicher erklärte am Donnerstag seinen Rücktritt.

    Weiterlesen >
  • Matthias Mayer beendet seine Ski-Karriere
    Matthias Mayer beendet seine Ski-Karriere

    Matthias Mayer beendet seine Ski-Karriere

    Mit einem Paukenschlag begann am 29. Dezember der Weltcup-Tag in Bormio. Matthias Mayer, dreifacher Olympiasieger und seit 2004 HEAD Worldcup Rebel, erklärte vor dem Super-G völlig überraschend seinen Rücktritt vom Rennsport.

    Weiterlesen >
  • Elena Curtoni führt im Super-G-Weltcup
    Elena Curtoni führt im Super-G-Weltcup

    Elena Curtoni führt im Super-G-Weltcup

    Mit Platz zwei beim Super-G am Sonntag in St. Moritz ist ein erfolgreiches Wochenende für Elena Curtoni zu Ende gegangen. Die Italienerin übernahm mit ihrem Podestplatz die Führung in der Disziplinenwertung. Johan Clarey machte sich in Gröden mit dem zweiten Rang bei der Abfahrt am Samstag selbst ein schönes Weihnachtsgeschenk. Der Andorraner Joan Verdu überraschte in Alta Badia mit einer sensationellen Lauf-Bestzeit und zwei Platzierungen unter den Top 15.

    Weiterlesen >
  • Erste Saison-Siege für Vincent Kriechmayr und Elena Curtoni
    Erste Saison-Siege für Vincent Kriechmayr und Elena Curtoni

    Erste Saison-Siege für Vincent Kriechmayr und Elena Curtoni

    Das Rennwochenende hat für die HEAD Worldcup Rebels perfekt begonnen: In Gröden holte sich Vincent Kriechmayr bei der Abfahrt am Donnerstag auf der verkürzten Saslong seinen ersten Saison-Sieg. Platz drei ging an Matthias Mayer, sechs HEAD-Piloten landeten unter den Top 9. In St. Moritz fuhr Elena Curtoni bei der Abfahrt am Freitag ebenfalls ihren ersten vollen Erfolg in dieser Saison ein. Corinne Suter wurde Dritte.

    Weiterlesen >